Staatsverständnisse in Frankreich

In diesem Band steht nicht so sehr der französische Staat als solcher im Mittelpunkt, sondern vielmehr jene Kräfte, die sein Selbstverständnis in Frage stellen und dadurch zeigen, dass die von ihm hochgehaltene und verwirklichte Auffassung einer einheitlichen republikanischen citoyenneté problematis...
Full description

Saved in:
Author:

Campagna, Norbert - 1963- [HerausgeberIn]

Martinsen, Franziska - 1975- [HerausgeberIn]

Corporate:

Nomos Verlagsgesellschaft [Verlag]

Format:

eBook

Language:

German

Published:

Baden-Baden: Nomos ; 2018

Edition:

1. Auflage

Series:

Staatsverständnisse - Band 112

Subjects:

Frankreich / Staatslehre / Geschichte

Frankreich / Staatslehre

Subjects:

Political Theory & Philosophy

Politische Theorie

Liberalismus

Fremdheit

Religionspolitik

Staat

Rousseau

Feminismus

Sklaverei

Trennung von Kirche und Staat

Gegengewalten

Anarcho-Syndikalismus

Formal Note:

Aufsatzsammlung

Classification:

Physical Description:

1 Online-Ressource (280 Seiten)

Other Edition:

Erscheint auch als Druck-Ausgabe: Staatsverständnisse in Frankreich - Baden-Baden : Nomos, 2018

Series:

Staatsverständnisse ; Band 112

Nomos eLibrary ; Politikwissenschaft

Links:

Volltext

Volltext

Volltext

Inhaltsverzeichnis

ISBN:

978-3-8452-7183-5

DOI / URN:

10.5771/9783845271835

Catalog id:

1019793317

Haven't found what you're looking for?

Contact us!