Klimaschutz und Ernährungssicherheit : ein globaler ordnungspolitischer Ansatz zur Nutzung der Atmosphäre als Weltgemeinschaftsgut

Sachzwänge im internationalen Klimaschutz: 1. Weltweit wirksame Begrenzung von Emissionen, 2. Nutzung der Ressource muss einen Preis haben, um Anreiz für sparsamen Umgang zu geben, 3. Pro-Kopf-Lösung (auch von Bundeskanzlerin Merkel gefordert), damit Indien und China mitmachen. Input-Orientierung: W...
Full description

Saved in:
Author:

Presse, André - 1974- [VerfasserIn]

Häußner, Ludwig Paul - 1958- [VerfasserIn]

Köke, Sonja [VerfasserIn]

Format:

eBook

Language:

German

Published:

Karlsruhe: KIT Scientific Publishing ; 2011

Edition:

2., aktualisierte und erweiterte Auflage

Series:

Impulse aus der Forschung - Band 3

Subjects:

Klimaschutz / Ordnungspolitik / Emissionshandel / Auktion / Internationale Finanzhilfe / Ernährungspolitik / Ernährungssicherung / Nord-Süd-Beziehungen / Welt / Industrieländer / Entwicklungsländer

Physical Description:

1 Online-Ressource (circa 74 Seiten) ; Illustrationen

Other Edition:

Erscheint auch als Druck-Ausgabe Presse, André, 1974 -: Klimaschutz und Ernährungssicherheit - Karlsruhe : KIT Scientific Publ., 2011

Series:

Impulse aus der Forschung ; Band 3

Links:

Volltext [kostenfrei]

Volltext

Volltext

Volltext [kostenfrei]

Inhaltsverzeichnis

Terms of use

ISBN:

978-3-86644-560-4

DOI / URN:

10.5445/KSP/1000019689

Catalog id:

893738735

Haven't found what you're looking for?

Contact us!