Panikattacken, ein Zusammenbruch des „Selbst“?

Zusammenfassung: Anhand der Vorstellung von zwei völlig unterschiedlich wirkenden Patienten versuche ich, die trotzdem bestehenden Gemeinsamkeiten der Menschen mit Panikattacken darzustellen. Es scheint so, als könnten diese Menschen Gefühle zwar allgemein spüren, aber nicht genug differenzieren und...
Full description

Saved in:
Author:

Eibl-Mörzinger, Petra [VerfasserIn]

Format:

Electronic Article

Language:

German

Published:

2009

Containing Work:

Enthalten in: Psychopraxis - Wien [u.a.] : Springer, 2008, 12(2009), 2 vom: Apr., Seite 20-22

Containing Work:

volume:12 ; year:2009 ; number:2 ; month:04 ; pages:20-22

Links:

Volltext [lizenzpflichtig]

DOI / URN:

10.1007/s00739-009-0124-9

Catalog id:

SPR007682042

Haven't found what you're looking for?

Contact us!