Ökonomisches Kapital der Eltern und Medizinstudium im Ausland. Wie Europäisierungs- und Globalisierungsprozesse die Reproduktion sozialer Ungleichheiten verändern

Zusammenfassung Die europaweite Anerkennung von Studienabschlüssen hat zur Gründung von medizinischen Fakultäten vor allem in Mittel- und Osteuropa geführt, die ein Studium in Deutsch oder Englisch anbieten und Studierende aus den wohlhabenden Ländern der EU und vor allem aus Deutschland anziehen. I...
Full description

Saved in:
Author:

Gerhards, Jürgen [VerfasserIn]

Németh, Boróka [VerfasserIn]

Format:

Electronic Article

Language:

German

Published:

2015

Subjects:

Social inequality

Educational inequality

Research on higher education

Globalization

Containing Work:

Enthalten in: Berliner Journal für Soziologie - Wiesbaden : Springer VS, 1991, 25(2015), 3 vom: Okt., Seite 283-301

Containing Work:

volume:25 ; year:2015 ; number:3 ; month:10 ; pages:283-301

Links:

Volltext [lizenzpflichtig]

DOI / URN:

10.1007/s11609-015-0290-y

Catalog id:

SPR02114902X

Haven't found what you're looking for?

Contact us!