Das neue Südafrika: Vom Umbruch zum Zusammenbruch? Eine deutsche Sicht

Zusammenfassung Bis 1994 kannte Südafrika kaum Rechtstaatlichkeit und Demokratie. Dennoch gab es sich, maßgeblich durch deutsche Institutionen beraten, eine westlich liberale Verfassung. Sie ermöglichte es der alleine herrschenden Führung von ANC und dessen Mitstreitern, die öffentliche Verwaltung v...
Full description

Saved in:
Author:

von der Ropp, Klaus Freiherr [VerfasserIn]

Format:

Electronic Article

Language:

German

Published:

2013

Subjects:

Democratic deficit

German involvement

German indifference

Crime

Implosion

UK-US diplomacy of intervention

Containing Work:

Enthalten in: Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik - Cham : Springer International Publishing AG, 2008, 6(2013), 3 vom: Juli, Seite 357-368

Containing Work:

volume:6 ; year:2013 ; number:3 ; month:07 ; pages:357-368

Links:

Volltext [lizenzpflichtig]

DOI / URN:

10.1007/s12399-013-0343-2

Catalog id:

SPR025860577

Haven't found what you're looking for?

Contact us!